Sparzinsen Vergleich Dezember 2016

Aktuelle Sparzinsen für Österreich im Monat Dezember miteinander verglichen – wo hier die besten Angebote lauern

Trotz der für die Sparer anhaltenden Niedrigzinsphase, dir vor allem durch die niedrigen Leitzinsen der EZB verursacht wird, können Sparer in Österreich sowie in ganz Europa auch im Monat Dezember wieder recht gute Angebote im Bereich der Tages- und Festgeldkonten auffinden. Um Ihnen die Suche dabei etwas zu erleichtern, haben wir in einem unabhängigen Vergleich die derzeit besten Angebote im Bereich der Sparzinsen für flexible sowie für festverbindliche Geldanlagen miteinander verglichen und möchten Ihnen in diesem Zusammenhang die aktuell besten Angebote aufzeigen. Dabei beginnen wir mit den besten Angeboten im Bereich der Tagesgeldkonten in Österreich. Im nächsten Schritt sollen die besten Angebote im Bereich der Festgeldkonten für Sie einmal aufgelistet werden.

Tagesgeldvergleich Österreich Dezember 2016 – wo Sie Ihr Geld hier am besten anlegen

Auf das Siegertreppchen schaffte es bei den flexiblen Sparanlagen in diesem Monat die niederländische Moneyou, die mit erstaunlichen 0,800 Prozent Tagesgeldzins hier bestmögliche Zinsen bietet – eine Absicherung geschieht hier durch die niederländische Einlagensicherung. Auf Platz 2 im Ranking hier die französische Renault Bank direkt, die mit 0,700 Prozent auch ein sehr gutes Angebot bereitstellt – auch hier gibt es eine entsprechende Absicherung durch die französische Einlagensicherung. Den Bronze-Rang beansprucht dabei die niederländische Yapi Kredi, die immerhin noch stattliche 0,650 Prozent aufs Tagesgeld bietet und das ganze durch die niederländische Einlagensicherung absichert.

Festgeldvergleich Österreich kompakt – die lukrativsten Zinsen im Bereich der Festgeldanlagen im Vergleich

Bei Festgeldvergleich haben wir zum einen 12-monatige sowie auch 24-monatige und 60-monatige Festgeldanlagen miteinander verglichen und möchten Ihnen hier die besten Angebote vorstellen.

Als Vergleichssieger geht hier bei den 12-monatigen Sparanlagen die italienische Banca Sistema hervor, die satte 1,200 Prozent Festgeldzins bietet – alles wird hier durch die italienische Einlagensicherung abgesichert, dafür müssen allerdings mindestens 50.000 Euro angelegt werden. Silber erreichte hier die französische CréditAgricole, die 1,010 Prozent Sparzinsen bietet – auch wird durch die französische Einlagensicherung ein Absicherungsmechanismus geboten.

Die 24-monatigen Sparanlagen sind ebenfalls in der Hand der italienischen Banca Sistema, die hier jedoch 1,500 Prozent bietet – auch hier zu den gleichen Konditionen wie bei der 12-monatigen Sparanlage. Platz 2 hier: die portugiesische Atlantico Europa, die 1,250 Prozent auf das festverzinsliche Kapital bietet – hier wird durch die portugiesische Einlagensicherung vor Verlust geschützt.

Bei den Langzeitanlagen mit einer Dauer von 60 Monaten kann hier ebenfalls die italienische Banca Sistema, die hier sogar 2,700 Prozent bietet – und das zu den üblichen Konditionen der Bank. Das zweitbeste Angebot lieferte in diesem Zusammenhang die portugiesische Atlantico Europa, die auch sehr gute 2,000 Prozent offeriert – auch hier zu den bekannten Konditionen der Atlantico.

Sparzinsen-Fazit Dezember 2016 – die besten Angebote in den jeweiligen Bereichen

Besonders die Niederländer stellen sich bei den flexiblen Geldanlagen sehr breitbrüstig auf – denn hier können diese bei den Tagesgeldkonten die besten Angebote liefern. Hinsichtlich der Festgeldanlagen punkten aber vor allem die italienischen sowie die portugiesischen Kreditinstitute, die hier – vertreten durch die Banca Sistema sowie die Atlantico Europa – die jeweilig besten Zinsangebote in diesen Bereichen bieten und damit von uns ganz klar empfohlen werden.

Abonniere
Benachrichtige mich zu:

0 Comments
Alle Kommentare anzeigen
2,00 % p.a. auf Tagesgeld bis 23.2.23Sparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld bis 23.2.23
  • Fresh-Money Aktion - gilt für neues Geld
  • für Bestands- als auch Neukunden gültig
  • danach aktueller Zinssatz von 1,20 % p.a.
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Online Eröffnung ohne Postweg
  • Automatischer Steuerabzug
0
Hinterlasse einen Kommentarx