Renault Bank Direkt Sparzinsen

Das Angebot der Renault Bank direkt

Das Bankhaus punktet mit einem attraktiven Angebot im Bereich Tagesgeld und Festgeld. Die wesentlichen Vorteile der Tagesgeldanlage sind die tägliche Verfügbarkeit und der variable Zinssatz. Es gibt keine Kündigungsfristen, keine festen Laufzeiten und die Kontoführung ist kostenlos.

Ihr Festgeld legen die Kunden der Renault Bank zu einem festen Zinssatz an, der über die gesamte Laufzeit unabhängig von den jeweiligen Marktbedingungen garantiert wird. Der Mindestanlagebetrag beträgt 2.500 Euro.

Beide Geldanlagen sind sichere, nicht spekulative Formen der Geldanlage.

Das Banking der Renault Bank direkt wurde im Juli 2017 aufgehübscht und präsentiert sich im typischen Renault Style. Neben einer einfachen und klaren Bedienoberfläche, darf natürlich auch nicht die Werbung für ein Renault Auto fehlen. In diesem Beispiel hier, zeigt sich der Renault Koleos… die Renault Bank hätte es sicherlich noch gerne, wenn es über ein PSA-Leasing Angebot finanziert wird, anstatt über das Sparguthaben 😉

Ein Screenshot des Bankings zeigt das aktuelle Guthaben am Tagesgeldkonto, mit dem geltenden Zinssatz. Daneben die Möglichkeit ein Festgeld hinzuzufügen.

Sparzinsen

Seit 2014 konzentriert sich die Renault Bank direkt auf Tagesgeld- und Festgeld-Angebote zu attraktiven Konditionen. Die Finanzexperten stellen nach eigenen Worten die Bedürfnisse der Kunden konsequent in den Mittelpunkt und setzen dabei auf Transparenz, Einfachheit und Sicherheit.

Täglich fällige Sparzinsen

Mit einem Tagesgeldkonto haben die Kunden jederzeit online Zugriff auf ihren Anlagebetrag, denn diese Geldanlage ist täglich verfügbar, eine Kündigungsfrist gibt es nicht. Der Tagesgeldzins ist variabel und kann sich abhängig von den jeweiligen Marktbedingungen nach oben oder unten entwickeln.

Diese Form der Geldanlage ist für alle Sparer geeignet, die Geld mit einer attraktiven Verzinsung anlegen, gleichzeitig jedoch flexibel bleiben möchten, um jederzeit über ihren Sparbetrag zu verfügen. Es gibt keine Mindesteinlage und kein Zinslimit, denn die Renault Bank gewährt vom ersten Tag an vom ersten bis zum letzten Euro die gleiche Verzinsung, wobei die Zinszahlung monatlich erfolgt. Der große Vorteil der monatlichen Zinszahlung ist der Zinseszinseffekt, denn die monatlichen Zinserträge werden ihrerseits wie das übliche Guthaben verzinst. Die Spareinlagen sind flexibel, unterschiedliche Summen oder gleichbleibende Summen sind möglich.

Tagesgeld - Renault Bank direkt
Sparzinsen: 0,500 %
Zinsintervall: monatlich
Mindesteinlage: 1,00 Euro
Höchsteinlage: Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 19.10.2018 zur Renault Bank direkt »

Gebundene Sparzinsen

Mit den Festgeldprodukten der Renault Bank sichern sich die Sparer attraktive Zinsen mit unterschiedlichen Vertragslaufzeiten. Diese Anlageform eignet sich für alle Anleger, die zusätzliches Kapital zur Verfügung haben, das sie im Fall unerwarteter Ausgaben oder für die tägliche Lebensführung nicht brauchen. Bei der Eröffnung eines Festgeldkontos wird gleichzeitig ein Tagesgeldkonto als Referenzkonto eröffnet. Bei Fälligkeit der Festgeldanlage wird das Guthaben auf dieses Referenzkonto gebucht. Der Vorteil ist, dass dieses Guthaben umgehend zu dem jeweils geltenden Tagesgeldzins weiter veranlagt wird. Die Kunden können ihr Guthaben auch erneut in eine Festgeldanlage investieren.

Die Bank bietet ihren Kunden drei unterschiedliche Anlagemodelle mit Vertragslaufzeiten von 12, 24 und 36 Monaten. Im Gegensatz zum Tagesgeldkonto handelt es sich bei der Festgeldanlage um einen Garantiezins. Dies bedeutet, dass die Verzinsung unabhängig von den jeweiligen Marktbedingungen garantiert in der vertraglich abgeschlossenen Höhe verbleibt.

Festgeld 12 Monate - 12 Monate - Renault Bank direkt
Sparzinsen: 0,700 %
Laufzeit: 12 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 2500,00 Euro
Höchsteinlage: 1000000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Festgeld 24 Monate - 24 Monate - Renault Bank direkt
Sparzinsen: 0,850 %
Laufzeit: 24 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 2500,00 Euro
Höchsteinlage: 1000000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Festgeld 36 Monate - 36 Monate - Renault Bank direkt
Sparzinsen: 0,900 %
Laufzeit: 36 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 2500,00 Euro
Höchsteinlage: 1000000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 19.10.2018 zur Renault Bank direkt »

Kontoeröffnung

Um ein Konto bei der Niederlassung in Österreich zu eröffnen, müssen die Kunden einige Voraussetzungen erfüllen. Sie müssen mindestens 18 Jahre alt und geschäftsfähig sein. Eine Kontoeröffnung für Firmen ist nicht möglich. Die Sparer haben ihren Hauptwohnsitz in Österreich und verfügen über eine österreichische Mobiltelefonnummer für das mobile TAN-Verfahren. Das Girokonto dient als Referenzkonto für das Tagesgeldkonto oder Festgeldkonto. Beide Konten laufen auf denselben Namen. Eine Steuerpflicht in den USA darf nicht bestehen.

Für die Kontoverwaltung ist ein Internetzugang und eine E-Mail-Adresse für die Nutzung des Online-Bankings und ein Adobe Reader notwendig. Die Kontoeröffnung erfolgt über das Onlineformular auf der Internetpräsenz der Bank. Dieses Formular fragt alle für die Kontoführung wichtigen Daten ab. Die Identifikation wird über das PostIdent- oder das VideoIdent-Verfahren durchgeführt. Das Konto wird über das sichere HBCI/FinTS-Verfahren geführt. Der mobile Zugang erfolgt über mTAN oder pushTAN.

Einlagensicherung

Das Geld der Anleger ist in Österreich wie bei allen Privatbanken in der Europäischen Union über die gesetzliche Einlagensicherung geschützt. Dem französischen Einlagensicherungsfonds „Fonds de Garantie des Dépôts et de Résolution“ gehören mehr als 600 Privatbanken an. Auch die Renault Bank ist Mitglied in diesem Einlagensicherungsfonds, der die Einlagen der Kunden bis zu einem Betrag in Höhe von 100.000 Euro im Fall einer Insolvenz absichert. Diese Absicherung bedeutet, dass die Einlagen der Kunden im Insolvenzfall nicht der Insolvenzmasse anheimfallen, sondern in ihrem Eigentum verbleiben. Über diesen Anlagebetrag hinaus besteht allerdings keine weitere Absicherung.

Versteuerung der Zinsen

Die Zinserträge für die Sparprodukte unterliegen der Kapitalertragssteuer, die durch die Renault Bank automatisch abgeführt wird. Für das Tagesgeldkonto erhalten die Anleger einen monatlichen Kontoauszug, der Informationen über die Höhe der abgeführten Kapitalertragssteuer gibt. Für das Festgeldkonto stellt die Renault Bank zu Beginn des Folgejahres einen Kontoauszug aus, der alle Informationen über die Zinseinnahmen und die abgeführte Kapitalertragssteuer im vorangegangenen Geschäftsjahr enthält.

Öffnungszeiten und Kontaktzeiten

In dem Bereich Hilfe & Informationen – Kontakt beantwortet die Renault Bank viele wichtige Fragen im Vorfeld, so dass sich an dieser Stelle einige Probleme vielleicht schon lösen. Der Kundenservice ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 19:00 Uhr und samstags von 9:00 bis 13:00 Uhr telefonisch erreichbar. Eine weitere Kontaktmöglichkeit besteht per E-Mail.

Kontaktdaten

RCI Banque S.A Niederlassung Österreich

Laaer Straße 64

1101 Wien

www.renault-bank-direkt.at

0043(0)1 680 30-0

[email protected]

Fazit zum Sparzins-Angebot

Die Renault Bank direkt gehört zu den erfolgreichsten Privatbanken Österreichs. Als Direktbank konzentriert sie sich auf attraktive Sparangebote aus den Bereichen Tagesgeld und Festgeld, die insbesondere auf die Bedürfnisse von Privatkunden zugeschnitten sind, die nach ertragreichen, aber gleichzeitig sicheren Anlagemöglichkeiten suchen. Die Renault Bank bietet für beide Formen der Geldanlage eine Verzinsung, die sich weit über dem derzeitigen Niedrigzinsumfeld bewegt. Durch die gesetzliche Einlagensicherung sind Sparanlagen bis zu 100.000 Euro im Insolvenzfall abgesichert.

zur Renault Bank direkt »