Kommunalkredit Sparzinsen

Geldanlage bei der Kommunalkredit Invest
Die österreichischee Bank Kommunalkredit bietet seit Ende September 2017 nun erstmals ein Sparangebot auch für Endkunden an und startet mit diesem in Österreich. Später soll auch Deutschland folgen und das Angebot der Kommunalkredit ist definitiv ein näherer Blick wert, denn es gibt hier ein gutes Angebot für Sparerer

Täglich fällige Sparzinsen

Die Kommunalkredit Invest bietet Neukunden einen erhöhten Neukundenzins, welcher aber nach 4 Monaten wieder zurückfällt auf den Standardzins. Dieser Standardzins ist hoch, aber es gibt im Sparzinsen Vergleich für täglich fällige Spareinlagen auch höhere Angebote.

Tagesgeld - Kommunalkredit Austria
Sparzinsen: 0,510 %
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 28.05.2018

zur Kommunalkredit Invest »

Gebundene Sparzinsen

Die Kommunalkredit Invest bietet für den Sparer die Möglichkeit an, das Ersparte zu binden. Das reicht von einer Bindung über 3 Monate bis hin zu 10 Jahre. Aber auch hier gibt es die Zinsbenachteiligung für Kleinsparer, denn die erhalten deutlich niedrigere Zinsen, wenn die Veranlagung nicht höher als 10.000 Euro ist. Die Übersicht über die Zinsangebote zeigt einen Überblick über die wichtigsten Laufzeiten bei der Kommunalkredit Invest ab einer Einlage von 10.000 Euro und mehr.

Im Sparzinsen Vergleich sind die gebundenen Angebote der Kommunalkredit Invest gut, insbesondere, weil es sich um ein österreichisches Angebot, mit österreichischer Einlagensicherung und automatischen KESt-Abzug handelt. Bequem. Mehr gibts aber immer irgendwo zu holen, speziell im Ausland.

Festgeld 6 Monate - 6 Monate - Kommunalkredit Austria
Sparzinsen: 0,550 %
Laufzeit: 6 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Festgeld 12 Monate - 12 Monate - Kommunalkredit Austria
Sparzinsen: 0,900 %
Laufzeit: 12 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Festgeld 24 Monate - 24 Monate - Kommunalkredit Austria
Sparzinsen: 0,950 %
Laufzeit: 24 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Festgeld 36 Monate - 36 Monate - Kommunalkredit Austria
Sparzinsen: 1,110 %
Laufzeit: 36 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Festgeld 60 Monate - 60 Monate - Kommunalkredit Austria
Sparzinsen: 1,200 %
Laufzeit: 60 Monate
Zinsintervall: jährlich
Mindesteinlage: 10000,00 Euro
Höchsteinlage: 500000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Ja - was ist damit gemeint?
Stand: 28.05.2018

zur Kommunalkredit Invest »

Eröffnung

Die Eröffnung eines online Sparkontos ist schnell abgeschlossen. Auf der Website die Beantragung ausfüllen, bei der der Name, Adresse, Geburtsdatum und Informationen darüber, was man beruflich macht und woher die Gelder stammen und die Frage ob man in Österreich steuerpflichtig ist. Nach diesen Angaben geht es an die Legitimierung. Diese Legitimierung kann über eine Online Legitimierung stattfinden, oder über den Upload und einer Überweisung von 1 € an das persönliche Kommunalkredit Transferkonto.

Einlagensicherung

Die Einlagensicherung der Kommunalkredit ist die österreichische Einlagensicherung. Die Kommunalkredit ist Teil der Einlagensicherung der Banken & Bankiers. Die zuständige Sicherungseinrichtung für die Kommunalkredit Austria AG – und damit auch für KOMMUNALKREDIT INVEST Einlagen – ist die gesetzlich verankerte österreichische Einlagensicherung der Banken & Bankiers GmbH. Diese sichert Einlagen bis zu 100.000 Euro pro Kunde und pro Kreditinstitut. Einlagen von Gemeinschaftskonten mit zwei Inhabern werden von der Einlagensicherung der Banken & Bankiers daher mit bis zu 200.000 Euro gesichert. In bestimmten Fällen (Einlage stammt z.B. aus dem Verkauf einer privaten Wohnimmobilie) erhöht sich der gesicherte Betrag auf bis zu 500.000 Euro pro Kunde.

Kontaktdaten

Die Bank ist nur per E-Mail [email protected] und unter der Telefonnummer 01 25 3030 400 erreichbar. Dies von Montag bis Freitag von 8:00 bis 22:00 Uhr, ausgenommen an Bankfeiertagen (gesetzliche Feiertage sowie 24. und 31.12.)

Hier noch die Kontaktdaten der Bank:

Kommunalkredit Austria AG
KOMMUNALKREDIT INVEST Kundenservice
Postfach 192
1011 Wien

Bei KOMMUNALKREDIT INVEST handelt es sich um das Online-Veranlagungsangebot der Kommunalkredit Austria AG mit Sitz in Wien. Als Online-Angebot verfügt KOMMUNALKREDIT INVEST nicht über Filialen, aber unser Kundenservice ist gerne für Sie da und hilft Ihnen bei Fragen aller Art.

Über die Kommunalkredit Invest

KOMMUNALKREDIT INVEST ist das Veranlagungsangebot der Kommunalkredit Austria AG für Privatkunden. Die Kommunalkredit ist Österreichs Bank für Infrastruktur. Wir finanzieren Projekte in den Bereichen Energie & Umwelt, soziale Infrastruktur sowie Verkehr und managen über unsere Tochter Kommunalkredit Public Consulting Umweltförderungsprogramme im Auftrag der Republik Österreich. Wir gestalten die Zukunft, indem wir Infrastrukturvorhaben ermöglichen, die langfristig genutzt werden. Dazu gehören beispielsweise Krankenhäuser und Pflegeheime, Solaranlagen, Windparks oder Wasserkraftwerke sowie Verkehrsinfrastruktur.

Nachhaltigkeit ist in unserem Geschäftsmodell fest verankert. Die Kommunalkredit war 1997 der erste Finanzdienstleister Europas, der nach EMAS zertifiziert wurde. Die Kommunalkredit verfügt über Nachhaltigkeitsratings namhafter Agenturen. So stuft die Ratingagentur oekom die Kommunalkredit aktuell mit dem Status „Prime“ ein. Damit dürfen Wertpapieremissionen der Bank als „green“ bezeichnet werden. Die Ratingagentur imug wiederum hat im Juni 2017 die Public Sector Covered Bonds der Kommunalkredit mit einem „Very Positive“ als besonders gut im Sinne nachhaltiger Finanzierung bewertet.

Zusammenfassung

Zusammenfassend ist zu sagen, dass die Bank für Geldanleger einen ausreichenden Mix an Produkten anbietet. Die Kontoführung ist standardisiert und mit vielen anderen Anbietern vergleichbar. Auch die Höhe der Konditionen liegt im Marktdurchschnitt. Interessant ist, dass die Bank sowohl über eine Online-Präsenz als auch über ein Filialnetz verfügt und damit eine Multikanal-Strategie verfolgt.

zur Kommunalkredit Invest »