Advanzia Bank Sparzinsen

Die Advanzia Bank mit Sitz in Luxemburg ist seit 2005 vorwiegend im mitteleuropäischen Raum als Direktbank tätig. Daher werden sämtliche Bankgeschäfte online abgewickelt, ein Filialnetz unterhält das Bankhaus nicht.

Sparzinsen der Advanzia Bank

  • attraktiv verzinstes Onlinesparen aus Luxemburg
  • Tagesgeldkonto

Täglich fällige Sparzinsen der Advanzia Bank

Die Bank bietet ein kostenloses Tagesgeldkonto an. Die Mindesteinlage beträgt 5.000 Euro, der maximale Anlagebetrag eine Million Euro. Die Spareinlagen sind täglich verfügbar. Die Mindesteinlage sollte nicht unterschritten werden, da in diesem Fall die Guthabenzinsen wegfallen und der Zweck des Sparkontos nicht erfüllt wird. Das Tagesgeld- und das Referenzkonto müssen aus Sicherheitsgründen auf denselben Kontoinhaber laufen, um Datenmissbrauch unberechtigter Dritter zu verhindern. Die Auszahlung des Sparguthabens erfolgt ausschließlich auf ein vereinbartes Referenzkonto.

Advanzia Tagesgeldkonto - Advanzia Bank
Sparzinsen: 0,400 %
Zinsintervall: monatlich
Mindesteinlage: 5000,00 Euro
Höchsteinlage: 1000000,00 Euro
KESt-Abzug
automatisch:
Nein
Stand: 19.06.2019

Die Kunden profitieren von einer attraktiven Verzinsung, die monatlich erfolgt und nehmen auf diese Weise den Zinseszinseffekt mit. Mit einem Tagesgeldkonto bei der Advanzia Bank entgehen die Sparer der anhaltenden Niedrigzinsphase und vermeiden, dass sich ihr Geld durch die steigende Inflationsrate vermindert. Ein attraktiv verzinstes Tagesgeldkonto ist auf jeden Fall lukrativer als ein nicht verzinstes Girokonto. Transaktionskosten für Überweisungen innerhalb der EU fallen nicht an. Da sich der Unternehmenssitz in Luxemburg befindet, erfolgt kein automatischer Abzug der Kapitalertragssteuer. Die Versteuerung müssen die österreichischen Kunden selbst vornehmen. Wie man richtig die KESt an das heimische Finanzamt abführt, zeigt Ihnen dieser Artikel.

Gebundene Sparzinsen der Advanzia Bank

Ein Festgeldkonto befindet sich nicht im Angebot.

Eröffnung eines Advanzia Bank Sparkontos

Die Eröffnung eines Sparkontos ist denkbar unbürokratisch, da Luxemburg allgemein als sehr bankenfreundlich gilt. Während die Kunden in Österreich eine Kontoeröffnung nur über das PostIdent- beziehungsweise VideoIdent-Verfahren vornehmen können, reicht in Luxemburg die Zusendung der Ausweiskopie aus. Bevor es jedoch soweit ist, müssen die Kunden unter dem Link „Tagesgeldkonto eröffnen“ das Antragsformular ausfüllen, das alle banktypischen Daten abfragt. Dieses wird per E-Mail an die Advanzia Bank gesendet. Innerhalb von drei bis vier Werktagen schaltet die Bank nach Prüfung der Daten das Konto frei und übermittelt dem Kontoinhaber seine persönlichen Zugangsdaten. Die monatlichen Kontobewegungen lassen sich über das Onlinekonto jederzeit nachvollziehen. Alternativ besteht die Möglichkeit, Kontoauszüge per E-Mail oder auf dem Postweg zu verschicken.

Einlagensicherung der Advanzia Bank

Die Advanzia Bank ist Mitglied im luxemburgischen Einlagensicherungsfonds AGDL. Kunden in Österreich sind bis zu einer gesetzlich vorgeschriebenen Maximalsumme in Höhe von 100.000 Euro abgesichert. Sollte die Bank in die Insolvenz gehen, bleiben die Spareinlagen bis zu dieser Höchstsumme im Eigentum der Anleger und werden innerhalb eines Zeitraumes von zwanzig Tagen ausgezahlt. Diese gesetzlich geschützten Anlagen gehen nicht in die Insolvenzmasse über.

Öffnungszeiten bzw. Kontaktzeiten der Advanzia Bank

Alle Dienstleistungen der Advanzia Bank werden telefonisch, per E-Mail oder postalisch erledigt. Die Beratung erfolgt in deutscher, französischer und englischer Sprache. Für das Tagesgeldkonto besteht eine separate Webpräsenz www.advanziakonto.com. Über ein Kontaktformular können die Kunden ihr Anliegen mitteilen. Von Montag bis Freitag stehen die Mitarbeiter von 09:00 Uhr bis 17.00 Uhr zur Verfügung, um Fragen rund um die Dienstleistungsangebote zu beantworten.

Kontaktdaten der Advanzia Bank

Advanzia Bank S.A
9, Parc d’Activité Syrdall
L-5365 MunsbachStraße
www.advanzia.com
Telefon 0800-8802120
[email protected]

Zusammenfassung über die Advanzia Bank und das Sparzinsen Angebot

Die Advanzia Bank ist ein Finanzdienstleister aus Luxemburg, der vorzugsweise im mitteleuropäischen Raum agiert. Da es sich um eine Direktbank ohne eigenes Filialnetz handelt, werden sämtliche Leistungen über Online Banking, per E-Mail oder telefonisch abgewickelt. Die Kunden profitieren von einem attraktiv verzinsten Tagesgeldkonto mit monatlichem Zinsintervall. Ein Festgeldkonto wird nicht angeboten.